Nutzerumfrage, um mobile Besucher besser segmentieren und ihnen personalisierte Empfehlungen mithilfe von Produktkarten bieten zu können

Kanal

Mobile App

Betroffene Seiten

Homepage

Art der Erfahrung

Empfehlungen

Höhe des Aufwands

Hoch

Optionale Keywords

Customer Journey, Nutzer-Affinität
Wer:

Großer Modehändler

Was:

Um die Besucher zur Produktfindung zu animieren, werden Besucher aufgefordert, an einer Umfrage zu ihren Präferenzen teilzunehmen. Nach der Teilnahme an der Umfrage wird der Content in der gesamten App mithilfe von „Entdecken-Karten“ und Produktempfehlungen gemäß Geschlecht, Stil und Präferenzen des Kunden personalisiert.

Nutzerumfrage, um mobile Besucher besser segmentieren und ihnen personalisierte Empfehlungen mithilfe von Produktkarten bieten zu können Nutzerumfrage, um mobile Besucher besser segmentieren und ihnen personalisierte Empfehlungen mithilfe von Produktkarten bieten zu können
Hypothese:

Da Marken auf Mobilgeräten nur begrenzte Kapazitäten haben, müssen sie sicherstellen, dass das Nutzererlebnis für kleinere Bildschirme optimiert ist. Die Produktentdeckung kann dort nämlich nicht so einfach gesteuert werden wie auf Desktop-Computern. Da sich die Benutzer über diese Einschränkungen in der Regel bewusst sind, sind sie tendenziell mehr dazu bereit, im Gegenzug für ein besseres Erlebnis Details zu ihren Präferenzen zu teilen. Marken können diese wichtigen Informationen durch eine Umfrage herausfinden und die Antworten der Nutzer verwenden, um auf den mobilen Kanälen die einzelnen Elemente besser personalisieren zu können. Dadurch erhöhen sie die Wahrscheinlichkeit, dass die Nutzer einen Kauf tätigen und steigern somit den durchschnittlichen Bestellwert.