E-Mail-Müdigkeit mit intelligenter Personalisierung besiegen

Read the full transcript

Die Ecke des Geschäftsführers mit Liad Agmon Email-Müdigkeit mit smarter Email-Personalisierung schlagen

Emails sind das eine Thema über das wir intern viel mit unseren Kunden über die Gestaltung, über die Nachricht diskutieren. Wie schicke ich meinen Kunden hundert Emails im Jahr ohne mich zu wiederholen? Wir bringen unsere Kunden dazu, die selben Technologien wie für Adserver und Onset Optimierung innerhalb von Emails zu verwenden. Man sollte verschiedene Versionen des Inhaltes schicken, und einen Algorithmus haben, der, wenn die Email geöffnet wird, in Echtzeit entscheidet, welcher Inhalt jedem einzelnen Nutzer gezeigt wird. Wir animieren sie dazu, ihre CRM-Daten mit dem Merchandising in Emails zu verbinden. Das Schöne an Emails ist, dass man die Email des Kunden hat, was bedeutet dass ich sie mit meinem CRM verbinden kann und ich ihr Kaufverhalten kenne. Kann man Merchandising auf dessen Grundlage ausführen? Es ist viel effizienter als wenn ein Merchandiser entscheidet, dass er allen Kunden fünf T-Shirts zeigen will. Den Algorithmus in die Welt der Emails einzuführen kreiert für unsere Kunden nicht nur einen Anstieg in CTRs, sondern wir messen auch die Zuordnung, also die Zuordnung der Viewability. Wenn ich unterwegs eine Email öffne, werde ich nicht direkt klicken und Geschäfte tätigen, weil ich zu tun habe, aber wenn die Email ansprechend war, und ich ansprechende Produkte gesehen habe, werde ich das Geschäft zuhause an meinem Computer durchführen. Wenn man also die Zuordnung zwischen dem Öffnen der Email und dem Geschäft am Computer hat, kann man plötzlich sehr viel effizienter den Einfluss seiner Email-Kampagnen messen, weil Email-Kampagnen wirklich nicht mehr haben als eine einstellige CTR, aber der wirtschaftliche Einfluss ist größer.

Mit dem Druck, die Anzahl der versendeten E-Mails zu erhöhen, um den Umsatz zu steigern, steigt das Risiko, sich bei Kunden, die mehr als hundert E-Mails pro Jahr erhalten, zu wiederholen. So finden Sie die richtige Balance.